Legro
Legro & Okelani
Okelani

Home
Rasse
Legro
Okelani
Ausstellungen
Fotos
Links
Impressum




Geburtsort
Zuhause
Stammbaum
Wurftreffen
Hundeschule
ZZP
Nachkommen
Abschied
Erinnerungen


12. Geburtstagstreffen


12. L-Wurftreffen

Das Dutzend ist voll - am 25. September 2016 trafen sich die L-Familien zum 12. Mal, um den Geburtstag ihrer Vierbeiner zu feiern!

Treffpunkt war dieses Mal der Gasthof St. Niklaus in Geuensee/LU. Da ich das Treffen organisieren durfte, war es ein "Heimspiel" für Legro, Okelani und mich. Pünktlich traf der harte Kern unserer Truppe in Geuensee ein: Die Züchter Karin und Patrick mit Kimbo und Gwen; Susanna, Hanna-Leah und Daniel mit Levka; Inneke und Onno mit Lasca und ganz toll war, dass auch Trix und Roli sowie Manu kamen - natürlich waren in unseren Herzen auch Lomex und Limbo mit dabei.

Los ging's ganz gemütlich mit Kaffee und Gipfeli - und wie immer war die Stimmung von Anfang an super. Danach machten wir uns auf den Weg, zuerst bergauf, bis wir einen herrlichen Blick über das Tal geniessen durften. Das Wetter spielte prima mit und die Sonne zeigte sich. Leider war es dennoch nur mässig sichtig, so dass sich das Bergpanorama nur erahnen liess. Oben angekommen, bot sich schon bald die Gelegenheit für ein Gruppenfoto der Hunde. Und diese posierten ganz prima. Der Weg führte dann eine Waldtreppe hinunter und weiter zum idyllisch gelegenen Weiher. Auch hier drängte sich eine Foto-Session förmlich auf. Im Anschluss ging's bergab nach Büron, nächstes Ziel war unser Hundeplatz. Hier wartete ein feiner Apéro auf die Gäste, welcher bei herrlichstem Sonnenschein und warmen Temperaturen genossen wurde. Auch für die Hunde gab es etwas zu knabbern. Nach der ausgiebigen Rast nahmen wir den Rückweg nach Geuensee in Angriff - und kamen dabei ganz schön ins Schwitzen, denn die Temperaturen waren doch tatsächlich wieder in den sommerlichen Bereich gestiegen.

Wieder beim Gasthof St. Niklaus angekommen, nahmen wir die extra für uns und unsere Hunde reservierte Ecke auf der Terrasse in Beschlag. Gerne streckten wir die müden Beine aus und der Schatten war sehr willkommen. Sowohl die Zwei- wie auch die Vierbeiner stillten erstmal den grossen Durst und während die Hunde schon bald friedlich ein Nickerchen machten, plauderten die Menschen munter weiter.

Auf einmal stand Karin mit einer herrlich blühenden Blumenpracht da, gespickt mit Hundeguzi - das sah vielleicht toll aus! Ein Geschenk von allen, welches ich für die Organisation des Wurftreffens in Empfang nehmen durfte. Dazu gehörte auch noch ein niedliches Igel-Pärchen und als besondere Überraschung ein Fotobuch mit Erinnerungsfotos an die vergangenen 11 Wurftreffen. Was für eine grossartige und schöne Idee, die mich wirklich tief berührt hat! Aber damit noch nicht genug - Karin hatte auch noch für alle L-Familien einen ganz besonderen Tropfen mitgebracht: wir alle bekamen eine Flasche Ruine Blumensteiner Limited Edition 2004 "L" geschenkt. Die Freude war riesig und die Überraschung wirklich geglückt. An dieser Stelle nochmals ein ganz, ganz grosses und herzliches Dankeschön für die wunderbaren Geschenke! Übrigens kamen auch die Hunde nicht zu kurz - wie schon fast Tradition, wurden diverse "Geburtstags-Säckli" verteilt, prall gefüllt mit allerlei Leckereien für die Fellnasen.

Dann wurde unser Mittagessen serviert und wir machten uns genüsslich über die feinen Speisen her. Es war wirklich alles super lecker und die Teller waren gut gefüllt. Wer mochte, konnte danach noch ein Dessert auswählen - doch die einen Bäuche waren schon so voll, dass einfach nichts mehr Platz hatte...

Entspannt genossen wir den herrlichen Nachmittag, lachten, plauderten, schwelgten in Erinnerungen und erfreuten uns einfach an der geselligen Runde. Einmal mehr stellten wir einhellig fest, dass den harten Kern der L-Familien wirklich etwas ganz Besonderes verbindet, dass sich dank unserer Hunde echte Freundschaften entwickelt haben. Klar also, dass wir diese Geburtstagstreffen auch in Zukunft weiterführen wollen.

So vergingen die Stunden und es wurde langsam Zeit, an den Heimweg zu denken - die meisten hatten ja doch noch ein ganzes Stück zu fahren. Es war wieder ein unvergesslich schöner Tag und wir freuen uns bereits auf das nächste Treffen.

Herzlichen Dank nochmals an euch alle, dass ihr dabei wart und auch für die vielen tollen Überraschungen!

Bis zum nächsten Mal!

Bea mit Legro & Okelani


Fotos gibt es hier...



copyright 2015 by Bea Frey